Ökologie - nachwachsend, heimisch, sauber

Verantwortungsbewusst, weil ISOLENAWOLLE viele Voraussetzungen an Schall- und Wärmedämmstoff eher vorragend erfüllt. Darüber hinaus stellt ISOLENAWOLLE für umweltbewusste und ökologische Denker den Dämmstoff der Zukunft dar.

So stammt der Rohstoff, die Rohwolle, zur Herstellung von ISOLENA Schafwolle von Schafen, die in Europa leben. Denn nur die Wolle von lebenden Schafen eignet sich zur Herstellung von Dämmstoffen mit so hohen Qualitätsansprüchen. Nur diese ist und bleibt auch so dauerelastisch, bauschig und lebendig, wie sie zur Erfüllung der vielen Aufgaben als Dämmstoff sein muss.

ISOLENA Schafwolldämmstoffe bestehen aus reiner Schafschurwolle und sind frei von synthetischen Stützfasern.

Im ökologischen Vergleich mit den aktuellen ökologischen Parametern wie PEIne, GWP, AP oder OI3 von ISOLENA Dämmstoffen mit anderen Dämmstoffprodukten liegen Schafwollprodukteimmer im Spitzenfeld.

Geringer Energieinput bei der Herstellung der Dämmstoffe zeichnen ISOLENA Schafwolldämmstoffe genauso aus wie ein negatives Treibhauspotential (also CO2 - reduzierend) sowie sehr geringes Versäuerungspotential. Ein geringes Volumengewicht verbessert dieses Potential noch. Dazu kommt, dass ISOLENA Schafwollprodukte in weiterer Folge kompostierbar sind und ohne Energieeinsatz in einem natürlichen Abbauprozess wieder zersetzt werden.

Insgesamt betrachtet sind ISOLENA Schafwollprodukteeine sehr saubere Sache für unsere Umwelt.

Ökologische Kennwerte:
Primärenergieinhalt n. erneuerbar PEIne:8,77MJ/kg
Treibhauspotential GWP:-0,244gg CO2 equ. / kg
Versäuerungspotential AP:0,0034kg SO2 equ. / kg
ISOLENAWOLLE