Dämmstoff

Behaglichkeit und Wärme

Exzellente Dämmeigenschaften mit Wärmeleitzahlen zwischen Lambda = 0,040 - 0,035 W/mK. ISOLENA Schafwollprodukte bewirken, dass Ihnen bei verhältnismäßig dünnen Wand- und Dachstärken im Winter die Wärme nicht aus dem Haus entweichen aber genauso im Sommer nicht ins Haus dringen kann.

Genau diese hervorragenden Dämmeigenschaften schützen Ihre Wohn,- Schlaf und Aufenthaltsräume auch im Sommer vor Überhitzung – und dies ohne viel Masse. Denn durch die ausgezeichnete Dämmwirkung gelangt nur sehr wenig Wärme durch die Wände bis in die Innenräume vor, nicht ausreichend, um den Innenraum zu überhitzen. Es bleibt kühl und eine leichte, massearme Wand beim Lüften kann sehr viel schneller wieder auskühlen als eine massereicheund damit sehr viel schneller wieder aktiv auf ein gutes Raumklima einwirken.

ISOLENAWOLLE wirkt dabei hygroskopisch, das bedeutet, dass sie sich sehr schnell an die sie umgebende Raumluftfeuchtigkeit anpasst und Feuchtigkeit aufnimmt, wenn die Luftfeuchtigkeit höher ist, als die Ausgleichsfeuchtigkeit der Wolle, aber auch umgekehrt Feuchtigkeit abgibt, wenn die raumklimatischen Bedingungen umgekehrt sind. Dabei kann Schafwolle bis zu 33% ihres Eigengewichtes an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne an Dämmeigenschaft zu verlieren, ohne „nass“ zu sein, aufzuquillen, ihre Bauschigkeit zu verlieren oder sonstige schädigende Einflüsse zu nehmen. Denn sie ist als Eiweißfaser auch wasserresistent, also hydrophob. Eine Eigenschaft, die für kritische Einbausituationen - mit hoher Wahrscheinlichkeitan Kondensatbildung beispielsweise - sehr von Vorteil ist.

Daneben ist ISOLENAWOLLE einer der ganz wenigen Dämmstoffe, die staubfrei und ohne Schutzmaßnahmen wie Staubmaske oder Schutzkleidung leicht und hautfreundlich zu verarbeiten ist – also ein Produkt, bei dem Sie nicht nur in eingebautem Zustand, sondern schon bei der Verarbeitung auf der ganz sicheren Seite sind.

ISOLENAWOLLE